Im Maßnahmenraum „Untere Schwalm“ stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Aus der IGLU-Geschäftsführung leitet Herr Dr. agr. Hans-Bernhard von Buttlar Projekte der Wasserrahmenrichtlinien in Hessen.
Als Agraringenieur mit Fachrichtung Pflanzenproduktion ist er seit 1993 in der Grundwasserschutzberatung tätig und koordiniert seit 1997 alle weiteren Projekte der IGLU in Hessen. Darüberhinaus berät Dr. von Buttlar kontinuierlich Landwirte in Wasserschutzgebieten.

Telefon: 0172-56 65 783
hb.vonbuttlar(at)iglu-goettingen.de
   
Herr Henne ist gelernter Landwirt und absolvierte an der Universität Göttingen den Bachelor- und Masterstudiengang Agrarwissenschaften mit SChwerpunkt Nutzpflanzenwissenschaften. Herr Henne ist Quereinsteiger in der Landwirtschaft und betreibt seit 2011 einen Nebenerwerbsbetrieb mit Ackerbau bei Göttingen. Dabei arbeitet er im umweltbewussten und gewässerschonenden Direktsaatverfahren. Seine bisherigen Erfahrungen damit bringt er gerne in die Beratung der Betriebe mit ein. Seit Februar 2015 arbeitet er als Projektingenieur in der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Gebiet "Kassel-Nord" und in Vertretung vorrübergehend im Gebiet "Untere Schwalm".

Telefon: 0162-93 97 280
maximilian.henne(at)iglu-goettingen.de
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Aktuelles

21.08.2018 Kurzmitteilung 04/2018

Maisnacherntemanagement

>>> weiterlesen

 

27.07.2018 Rundschreiben 04/2018

Auswirkungen der Ernte 2018

Aktuelle Handlungsempfehlungen

Düngebedarfsermittlung im Herbst

Kalkung

>>> weiterlesen


02.07.2018 Rundschreiben 03/2018

Zwischenfruchtanbau 2018

>>> weiterlesen

 

20.04.2018 Rundschreiben 02/2018

Mais-Nmin-Werte

Maisdüngung

Bodenbearbeitung zu Mais

>>> weiterlesen 

 

08.03.2018 Rundschreiben 01/2018

Frührjahrs-Nmin-Werte

Frühjahrsdüngung

>>> weiterlesen

 

11.12.2017 Rundschreiben 04/2017

Witterung 2017

Herbst-Nmin-Werte

>>> weiterlesen

 

18.10. und 30.11. 2017 Feldbegehung

Rapsnacherntemanagement durch Direktsaat in Zwischenfrüchte

>>> weiterlesen

28.09.2017

Kurzmitteilung 04/2017

N-Effizienz im Raps

>>> weiterlesen

 

15.08.2017

Rundbrief 03/2017

- Düngebedarfsermittlung im Herbst
- Rapsbestellung und Begleitpflanzenbau
- Bodenbearbeitung nach schwieriger Ernte

>>> weiterlesen

 

30.06.2017

Rundbrief  02/2017
-
Herbstdüngung nach neuer Düngeverordnung
-Nachernetemanagement
- Zwischenfruchtanbau
- Grunddüngung und Kalkung
- Fruchtfolgegestaltung


>>> weiterlesen